Diese Seite ist in leichter Sprache.

Diakonie Heidelberg Startseite

Flucht und Menschen aus dem Ausland

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Es kommen viele Menschen aus dem Ausland nach Heidelberg.

Sie möchten hier leben.

Wir haben viele Informationen für Sie.

Wir bieten auch eine Beratung an.

Denn es gibt viele Fragen:

Wer betreut die Kinder?

Wie finde ich Arbeit?

Wo kann ich wohnen?

Wie werde ich Deutscher Bürger?

Wir helfen dabei.

Wir helfen auch mit Formularen und bei Terminen bei Ämtern

 

Sprechen Sie uns an:

Wir im Diakonischen Werk Heidelberg sind für Sie da.

Oder wir kennen die richtigen Ansprech·partner.

 

Unser Angebot

– wer sich an uns wenden kann

Es ist egal, welche Religion man hat.

Es ist egal, welche Sprache man spricht.

Es ist egal, welches Geschlecht man hat.

Es ist egal, welche politische Meinung man hat.

 

Unsere Migrationsberatung ist für erwachsene zugewanderte Menschen.

Und für ihre Familien.

Wenn sie weniger als drei Jahre in Deutschland leben

Wenn sie länger als drei Jahre in Deutschland leben,

aber ein schlimmes Problem haben

Wenn sie Spätaussiedler in Heidelberg sind.

 

Spätaussiedler kommen aus dem Osten von Europa.

Zum Beispiel Polen oder Russland.

Sie haben Deutsche Vorfahren.

Es gibt einen besonderen Weg für Spätaussiedler Deutsche Bürger zu werden.

 

Unsere Leistungen

– was wir für Sie tun können

Unsere Migrationsberatung für Erwachsene ist freiwillig und kostenlos.

Die Berater haben Schweige·pflicht.

Wie alle unsere Mitarbeiter dürfen sie nichts weiter·sagen.

 

Wir beraten Sie mit Wissen und Erfahrung zu

 

  • Aufenthalt zum Beispiel was muss ich tun, wenn ich in Deutschland bleiben möchte
  • Sprache zum Beispiel Sprach·kurse oder Integrations·kurse
  • Arbeit zum Beispiel Ausbildung oder Arbeitsplatzsuche
  • Geld zum Beispiel Fragen zu Hilfen vom Staat
  • Familie & Kinder zum Beispiel Fragen zu Schwangerschaft, Kindergarten oder Schule
  • Wohnen zum Beispiel, wenn Sie eine Wohnung suchen.
  • Gesundheit zum Beispiel Fragen zur Krankenversicherung oder Ärzten
  • Freizeit & Ehrenamt zum Beispiel Informationen zur Freizeitgestaltung