Diakonie Heidelberg Startseite

Aktuelles

Das Diakonische Werk der Evangelischen Kirche Heidelberg feiert

Jubiläumsfeier Diakonisches Werk Heidelberg

Foto: Philipp Rothe;

Der Sozialpsychiatrische Dienst wird 30 und die Tagesstätte für psychisch kranke Menschen 35 Jahre alt und alle feiern mit.

Oberbürgermeister Professor Dr. Eckart Würzner, die Dekanin der Evangelischen Kirche Heidelberg Dr. Marlene Schwöbel-Hug und Ekkehard Janson, Referat Psychiatrie, Leiter der Abteilung Rehabilitation des Diakonischen Werkes der Evangelischen Landeskirche Baden e. V. und viele andere waren zur großen Jubiläumsfeier am 25. April 2018 bei strahlendem Sonnenschein in die Plöck 16 gekommen. Martin Heß, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Heidelberg begrüßte die zahlreichen Gäste persönlich.
Ein vielfältiges Programm begeisterte die Besucherinnen und Besucher. So sorgte u. a. die fröhliche Musik des „Duo Martinique“ und das hervorragende Spiel der Theatergruppe „Habba! – Wir spielen nicht verrückt“ für ausgelassene Stimmung. Die Rhein – Neckar – Werkstätten verwöhnten die Gäste kulinarisch und zum Abschluss des Festes las der „Poet und Verseschmid“ Frank Weiser aus seinen Texten.